Der Vogerl.Club


 

Hier gehts zum Vogerl.Club -Shop

Für jeden Vogel ist was dabei



Vogerl.Club unterstützt


Wellensittichrettung
vom 05.04.2017

Jutta und Jürgen

Leider sind nicht soviele Bilder von Jutta mitbei, aber sie ist eben unsere Fotografin 😀

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“7″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_slideshow“ gallery_width=“800″ gallery_height=“600″ cycle_effect=“blindX“ cycle_interval=“5″ show_thumbnail_link=“1″ thumbnail_link_text=“[Zeige Vorschaubilder]“ order_by=“pid“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

12 Replies to “Der Vogerl.Club”

  1. Hej liebe Breus, lieber Jacob, liebe Mika, lieber Leo… und all ihr anderen wunderbaren Familienmitglieder 🙂
    Nochmal ganz lieben Dank an dieser Stelle für die liebevollen Gespräche und das tolle Zubehör. Meine vier Nymphensittiche und 13 Wellis danken es euch von Herzen. Innerhalb von kürzester Zeit wurden die Palmblatt- und Korkschaukeln erobert, für wirklich jeden Charakter war etwas dabei. Ich höre jetzt die ganze Zeit im Hintergrund wie begeistert Nymphie Happy (Hahn, 7 Jahre) die neue Korkröhre zerlegt – an der bisherigen waren ihm immer zu viele Wellis (und in die neue passt er ganz rein!).
    Ich freue mich schon diebisch darauf, Mika und Leo zu zeichnen, oder was auch immer ihr euch aussucht. 🙂
    Ich wünsche euch eine tolle Vorweihnachtszeit und weiterhin ganz viel Spaß an eurem Zusammenleben mit den Vögeln. Ich muss auch immer über den feurigen Nymphen, euer Logo, grinsen.

    Alles Liebe und Gute,
    Isi von ISIART
    und
    Billy, C3P0, Picard, Pünktchen, Anton, Zaza, Flecki, Blue, Paulie, Funny, Ginny, Poseidon, Amphitrite, Happy, Kiss Me, Rosi und Graf Lugner! 🙂 <3

  2. Hallo ihr Lieben,
    Nachdem man mich bei Facebook denunziert hat freue ich mich euch hier gefunden zu haben.
    So kann ich doch den Werdegang von Mika und Leo und natürlich Jacob weiterverfolgen.
    Eure Seite ist super und ich hab sie zu meinen Favoriten hinzugefügt
    Ganz liebe Grüße besonders an Mika und Leo
    Sigrid (siggi)

  3. Hallo ihr ähm 35 Gefiederten und Ungefiederten… 😉
    Zuerst möchten wir mal ein riesen Kompliment da lassen für Eure sehr gelungene Webseite. Echt super gemacht… 😉
    Und auch ein DANKE für die Einladung in den Vogerl.Club. Wir hatten zwar nicht viel Zeit um uns alles ganz genau anzusehen, aber was wir gesehen haben, hat uns mit Freude erfüllt. Wenn es nur allen Federbällchen so gut ginge wie bei Euch, wären all die Facebookgruppen überflüssig…
    Besonders gefallen hat uns bei Euch das friedliche Zusammenleben und dass riesige Platzangebot eurer Sittiche und Graupapageien. Und natürlich die liebevoll eingerichteten Volieren und Vogelzimmer mit unendlich vielen Futterplätzen, Spiel, Bade und Klettermöglichketen. Macht weiter so. Ihr seid ein Vorbild für alle Vogelhalter…
    Auch ein Danke für die tollen Spielzeuge die Ihr in liebevoller Handarbeit herstellt. Sind alle super bei unseren Amas angekommen und auch gleich angenommen worden. Tolle natürliche Materialien und Verarbeitung…
    Und auch noch ein Danke für Eure Gastfreundschaft. Das war tatsächlich das erste Mal grillen dieses Jahr für uns… 😉
    In diesem Sinne. Go Vogerl.Club Go… 😉
    Danke an Jutta und Jürgen
    LG aus Österreich
    Wolfgang & Elena

  4. Hallo Ihr Vogel-Verrückten !!!
    Ich wollte mal Grüße hier lassen. Ich danke euch so sehr das ihr meine Scheidungskinder aufgenommen habt. Ihr habt mir damals ne große Last von den Schulter genommen. Und jetzt sind meine Lieben in einem absoluten Traum-Zuhause. Besser könnts Ihnen nicht gehen.
    Größen Respekt für eure Liebe zu all den Vögeln 🙂
    Liebe Grüße
    Corinna

  5. Hallo liebe Vogelfreunde und – fanatiker!
    Ich muss hier mal meinen großen Dank hinterlassen und meine Begeisterung kundtun darüber, wie liebevoll und Aufopferung und dabei ungemein kompetent Jutta und Jürgen ihre gefiederten Schützlinge halten und betreuen! Sie haben Gott sei Dank mein Nymphensittich-Pärchen völlig ohne wenn und aber übernommen, da ich die beiden bei mir nicht die Zeit und Zuwendung geben konnte, die solche Vögel nunmal brauchen und auch verdienen! Der Hahn der beiden ist meinem Mann letztes Jahr im Herbst auf den allerletzten Drücker im Freigelände zugeflogen. Natürlich wollten wir ihm spontan ein Zuhause geben, zumal wir vor Jahren auch schon einmal Wellensittiche hatten. Doch das kann man nicht vergleichen! Nymphensittiche sind um ein vielfaches intelligenter und anspruchsvoller! Obwohl wir unserem „Wandervogel“ ein Nymphenmädchen Mädchen hinzu gesellten, wurde ich das Gefühl nicht los, das die beiden sich langweilten. Trotz meiner vollen Berufstätigkeit versuchte ich, mich jeden Abend mit den beiden zu beschäftigen. Dennoch das schlechte Gefühl blieb und ich entschloss mich dazu, sie in fachlich gute und liebevolle Hände abzugeben! Bei Jutta und Jürgen haben sie nun endlich das bekom n en, was sie brauchen! GESELLSCHAFT und artgerechte Umgebung! Ich bedanke mich nochmals herzlichst bei Jutta und Jürgen, die mich durch ihre herzliche und menschenfreundliche Art tief beeindruckt haben. Hätte die Welt mehr von solchen Menschen, ginge es uns und unseren Tieren um vieles besser!
    Nachdem die beiden finanziell alles alleine stemmen müssen, werde ich Ihnen immer mal wieder Spenden rüberwachsen lassen! So etwas muss gefördert und unterstützt werden!
    Und natürlich auch immer mal wieder meinen beiden ehemaligen Zöglingen dort in Waldmünchen einen Besuch abstatten!
    Viele irre Grüße und ein großes DANKE ❤❤❤ lasse ich noch hier!

  6. Hallo Jutta und Jürgen, war das schön bei Euch!! Vielen herzlichen Dank!! Das Video mit Kiki kam super an. Ihr könnt absolut stolz auf jeden Eurer Piepmätze sein! Toll was Ihr diesen wunderbaren Gefährten da für ein Leben ermöglicht!! Ich war sprachlos vor Freude für die Jungs und Mädels gewesen. Jakob war ja auch so ober cool. Selbst Burli, der durch menschliches Verschulden behindert ist und nicht mehr fliegen kann, stampfte glücklich und stolz umher zu seinen Freunden. Das war ein so lang gehegter Herzenswunsch der da in Erfüllung ging, als Kiki auf meine Hand stieg und sich kraulen ließ. Unvergesslich und absolut beeindruckend! DANKESCHÖN!!!

  7. Hallo ihr 2! Finde jetzt eure Seite super.
    Ich wollte mich nochmal sehr für eure Hilfe herzlich bedanken. Für die anderen papageienfreunde.
    Als ich doch schwer krank wurde gab ich eine Anzeige zur Pflege meiner mausi auf (graupapagei, 4j )
    Es haben sich viele gemeldet mit utopischen summen..
    Ich War sehr mistrauisch dem gegenüber. Auch euch gegenüber. Aber als ihr bei mir u Mausi ward, faste ich
    vertrauen. Ich ging ins kkh u nervte euch mit SMS wegen mausi. Meine sorge War sseehhrr groß. Als ich von der Op

    zurück kam habt ihr mir mein Schatz gebracht. Ich War baff das ihr kein Geld von mir wolltet. Das ist in der heutigen Zeit nicht üblich. Dafür möchte ich euch herzlich danken. Mausi geht es sehr gut u kann 74 Wörter sprechen (viele situationsbedingt). Ich hab das mal alles aufgeschrieben. Werde mich wieder bei euch melden wenn ich weg muss. Wird nicht lange dauern. Gruß detlef. .Bruck

  8. Hallo Ihr Lieben
    Eure Seite ist so wunderschön geworden, da lacht das Herz beim anschauen
    der tollen Bilder .
    Eine vorbildliche Haltung mit allem was dazu gehört, auch an die behinderten Piepser wird gedacht und alles mögliche gebastelt , damit die Kleinen es leichter haben , toll ,klasse !!!!
    Weiterhin viel Spaß Eure Freundin Constanze Jackolina Coco :-*

  9. Liebe Familie Breu,
    Bravo, das ist eine wohl gelungene Website. Es spiegelt Ihre Liebe zu den Vögeln wider und wird Ihrem Lebensmittelpunkt gerecht. Das ist ein gutes Beispiel, wie man seine Vögel glücklich machen kann – sehr schön!
    Congratulations to a job well done.
    Dr. Astrd Kasper
    Praxis für Kleintiere, Vögel und Exoten
    Von-Butler-Str. 22
    92224 Amberg.

Schreibe einen Kommentar